Die Bedeutung der Traumdeutung von Wasser ist überall

Die Traumdeutung über Wasser überall hat reale Einflüsse und Reaktionen, sowie die subjektive Vorstellungskraft des Träumers.Bitte sehen Sie sich die Traumdeutung über Wasser überall unten an, um Ihnen bei der Klärung zu helfen.

Egal, was in Ihrem Traum auftaucht, ist ein friedlicher See, ein plätschernder Bach, ein wütender Fluss oder ein ruhiger Ozean.

Das Wasser im Traum repräsentiert immer die Essenz des Lebens und repräsentiert die Taufe und Wiedergeburt des Geistes.

Sobald Ihr Leben kompliziert wird, können Sie davon träumen, im Wasser zu ertrinken.

Der See symbolisiert, dass Sie das unruhige Leben so schnell wie möglich loswerden und ein friedliches und stabiles Leben führen möchten.

Überschwemmungen oder reißende Flüsse weisen darauf hin, dass Sie mit Belastungen und Situationen konfrontiert sind, die Sie nicht kontrollieren können.

Psychologische Traumdeutung

Traumdeutung: In der Traumanalyse gilt Wasser allgemein als Symbol aller Emotionen und Frauen. Es ist eine Substanz voller mysteriöser Temperamente, weil sie Objekte durchdringen, durch die Oberfläche des Objekts fließen und um das Objekt fließen kann. Alle Hindernisse, die den Weg versperren, werden dadurch zerstört. Ihr Potenzial und Ihr inneres Bedürfnis, ein neues Leben zu schaffen, kann auch durch Wasser zum Ausdruck gebracht werden.

Psychoanalyse: Wasser steht für Sauberkeit und kann inneren und äußeren Schmutz im täglichen Leben der Menschen entfernen. Es hilft dem Getauften, die vergangene „Sünde“ abzuwaschen und Sie von den Fesseln des erblichen Familienbesitzes zu befreien. Der Traum, ins Wasser zu gehen, weist auf einen Neuanfang hin. Wenn Sie tiefes Wasser betreten, haben Sie die Unterstützung verloren oder sind in Ihr Unterbewusstsein eingedrungen.

Spirituelles Symbol: Wasser symbolisiert spirituelle Wiedergeburt – die Kraft des Lebens.

Wasser spielt in Träumen eine wichtige Rolle, es hat reiche Bedeutungen, hier kann nur eine kurze Einführung gegeben werden. Im Wasser zu sein kann Schwangerschaft und Geburt symbolisieren. Das fließende Wasser drückt Ruhe und Gesundheit aus und das galoppierende Wasser steht für Begeisterung. Tiefes Wasser symbolisiert das Unterbewusstsein, während flaches Wasser mangelnde Vitalität bedeutet. Wenn Sie davon träumen, ins Wasser zu tauchen, drückt dies Ihren Wunsch aus, wieder zu Kräften zu kommen und zur Quelle zurückzukehren. Wenn Sie auftauchen, bedeutet dies einen Neuanfang. Auf dem Wasser, wie zum Beispiel in einem Boot zu sitzen, bedeutet Unentschlossenheit oder mangelnde emotionale Zurückhaltung. Regungslos im Wasser zu liegen kann auf Faulheit hinweisen.

Weitere Bilder zum Thema Wasser sind wie folgt: Baden symbolisiert Sauberkeit. Nun, im Namen der Frauen, insbesondere der Gefühle von Frauen. Dämme, Inseln und andere Hindernisse stellen bewusste Versuche dar, die Wasserkraft – und Emotionen – zu kontrollieren. Ertrinken deutet darauf hin, dass Sie dazu neigen, unangenehme Dinge in Ihr Unterbewusstsein zu drücken, aber diese Inhalte werden in einigen Fällen herausströmen und haben die Möglichkeit, Sie zu manipulieren. Die Flut stellt die chaotische Seite Ihres Körpers dar, die normalerweise unkontrollierbar ist und Ihre volle Aufmerksamkeit erfordert. Der Kanal symbolisiert den Geburtsvorgang. Der Ozean repräsentiert das Bewusstsein des Universums und der chaotischen Welt, in der alles Leben geboren wurde. Wasser enthält alles Wissen, auch wenn es von menschlicher Tiefenangst verdeckt werden mag (Menschen haben Angst vor dem, was sie nicht verstehen. Das seichte Meer symbolisiert oberflächliche Gefühle. Die Wellen bedeuten Gefühle und Freude. Das ruhige Meer verkörpert Frieden. Andererseits Hand, das turbulente Meer symbolisiert nützliche oder nicht hilfreiche Leidenschaft. Das Beobachten von Ebbe und Flut in Träumen drückt die Hoffnung aus, den Lauf der Zeit und das Auf und Ab der eigenen Gefühle zu verstehen. Wie Teiche repräsentieren auch Seen und Teiche den Geist der Selbstbewusstsein. Die Stufe des Selbstübergangs. Wenn Sie versehentlich an die Kreuzung der beiden kommen, bedeutet dies, dass Sie die Möglichkeit haben, sich selbst zu verstehen und zu lernen, sich selbst zu respektieren. Ihre Reflexion über das Wasser, den Ausdruck und die dunkle Vermittlung. Sie musst lernen, den Teil zu akzeptieren, den du nicht magst Ego kann, wenn es gut beherrscht wird, viel Energie freisetzen. Flüsse und Bäche haben schon immer das Leben und deine Lebensweise repräsentiert. Deine Meinung bestimmt, ob du das Leben als breiten Fluss betrachtest oder ein schmaler Bach. Der fließende Fluss impliziert einen Rausch des Lebens. Gleichzeitig bedeutet das Träumen vom Meer und dem Fluss, dass Sie eine große Veränderung vornehmen müssen, und Sie sollten auf das Unterbewusstsein achten. Wenn Sie von einem sehr träumen tiefer Fluss, bedeutet dies, dass Sie der Welt um Sie herum und der Beziehung zu ihr mehr Aufmerksamkeit schenken sollten. . Den Fluss zu überqueren symbolisiert eine große Veränderung. Wenn der Fluss unerschwinglich ist, bedeutet dies, dass Sie sich selbst unnötige Probleme gemacht haben Fluss verschmutzt wurde, bedeutet dies, dass Sie nicht das Möglichste für sich selbst getan haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.