Die Bedeutung und das Symbol des Wolfes rufen in Träumen

Die Bedeutung von Wolfsrufträumen, Wolfsrufträumen hat realistische Auswirkungen und Reaktionen sowie die subjektive Vorstellungskraft des Träumers. Weitere Informationen zu Wolfsrufträumen finden Sie weiter unten.

Der Wolf symbolisiert alle möglichen Dinge, die Sie in Ihrem Herzen fürchten. Besonders wenn Sie denken, dass es „am besten“, beleidigend und destruktiv ist. Vielleicht ist Ihre Angst irrational oder das Ergebnis einer instinktiven Unterdrückung durch traumatische Erfahrungen in der Kindheit (wie Electra, Ödipus-Komplex). Der Wolf symbolisiert die Angst vor männlichem Sex in Frauenträumen, dem sogenannten „Perversen“.

Wenn Sie davon träumen, dass ein Wolf weint, besteht die Gefahr, dass Sie sich kürzlich nähern oder ein Freund Sie verrät.

Wenn Sie im Traum den Schrei eines Wolfes hören, deutet dies möglicherweise auf schlechte Nachrichten hin.

Wenn sich eine Gruppe von Wölfen im Traum gegenseitig anbrüllt, bedeutet dies, dass jemand versucht, Sie zu zählen.

Frauen träumen davon, dass Wölfe weinen, was darauf hinweist, dass sich die Beziehung zu ihren Freunden verschlechtern wird, und es ist am besten, sich von denen fernzuhalten, die nicht miteinander auskommen können.

Das Hören von Wölfen, die im Traum schreien, zeigt an, dass Sie von einer versteckten Organisation im ungetäuschten Wettbewerb besiegt werden.

Wenn Sie davon träumen, dass die Wölfe weinen, bedeutet dies, dass Sie bemerkt haben, dass Sie von anderen bedroht sind oder dass die Dinge nicht gut laufen und schlimme Dinge passieren. Es wird empfohlen, im Voraus vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.

Eine schwangere Frau, die von einem weinenden Wolf träumt, weist darauf hin, dass Sie in naher Zukunft auf bedrohliche Lebensmittel stoßen werden. Es wird empfohlen, vorsichtig zu sein und auf die Gesundheit von sich selbst und Ihrem Baby zu achten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.