Die Bedeutung und das Symbol wilder Pferde in Träumen

Die Bedeutung des Wildpferdetraums, des Wildpferdetraums, hat den Einfluss und die Reaktion der Realität, aber auch die subjektive Vorstellungskraft des Träumers. Bitte lesen Sie die ausführliche Erklärung des Wildpferdetraums unten, um ihn zu organisieren.

Das symbolische Verhalten von „Reitpferden“, gepaart mit glücklichen Gefühlen, bedeutet, dass Sie, die sich in sexueller Not befinden, eine angenehme sexuelle Erfahrung wiedererlangen möchten.

„Wildes Pferd“ ist eine Metapher für unkontrollierbare und widerspenstige sexuelle Leidenschaft. Dieser Traum spiegelt wider, dass Ihr aktuelles Sexualleben äußerst offen, voller Enthusiasmus und Vitalität ist, und natürlich bedeutet dies auch, dass Sie das Vergnügen des Sex für immer genießen.

Psychologische Traumdeutung

Traumdeutung: Tiere im Traum repräsentieren den Teil des Charakters, der nur durch Intuition verstanden werden kann. Tiere mit Jungen sind ein Symbol für Mutterschaft und Mutterschaft. Das Junge zeigt, dass Sie sich um den unschuldigen Teil von sich selbst oder die Kinder um Sie herum kümmern. Verwundete Jungen weisen darauf hin, dass Sie möglicherweise Schwierigkeiten bei Ihrer Reife oder Akzeptanz des Lebens bemerkt haben. Träume davon, dass Tiere gefressen werden, können den „Teufel“ symbolisieren, den du selbst erschaffen hast. Nur wenn du sie „schluckst“, kannst du sie erobern. Tiere, die Göttern ähneln, sprechen, entmutigen oder klug sind und symbolisieren, dass Tiere die Kraft ihrer Schöpfung nicht kennen. Sie widersetzen sich dieser Kraft nicht, weil ihre Weisheit schlicht und einfach ist. Es ist wichtig, die Toleranz von Tieren in Märchen und Träumen zu beachten, da Sie eine Verbindung zu diesem Aspekt Ihrer eigenen Persönlichkeit herstellen müssen. Das hilfreiche Tier symbolisiert, wie das Unterbewusstsein diese Bilder macht, um anderen tief im Herzen zu helfen. Diese Tierbilder machen Sie glücklich, Hilfe anzunehmen. Wenn Sie ein Tier zähmen oder es zu einem nützlichen Tier ausbilden, bedeutet dies, dass Sie versuchen, es zu unterdrücken und gut zu nutzen. Wenn Sie davon träumen, einen Ort zu finden, an dem Sie sich vor wilden Tieren verstecken können, bedeutet dies, dass Sie instinktiv gegen gefährliche und schädliche Tiere in Ihrem Leben kämpfen. Sie müssen darüber nachdenken, ob Ihr Verhalten angemessen ist.

Psychoanalyse: Wenn Sie Ihre dringenden psychischen Bedürfnisse bemerken, erscheinen Tiere, die diese Bedürfnisse symbolisieren, in Ihren Träumen.

Spirituelles Symbol: Das Pferd symbolisiert die Energie, die Ihnen im Traum zur Verfügung steht. Das weiße Pferd repräsentiert dein spirituelles Bewusstsein und das braune Pferd repräsentiert deine begeisterte Seite. Das graue Pferd symbolisiert den Tod, und das geflügelte Pferd symbolisiert die Fähigkeit der Seele, weltliche Faktoren zu eliminieren. Wenn sich das Pferd im Traum in einem Spannungszustand befindet oder tot ist, bedeutet dies, dass verschiedene dynamische Kräfte stark geschwächt sind, und diese Kräfte sind das, was Sie in einem normalen Zustand haben – vielleicht waren Sie lange Zeit unter Druck. Wenn das Pferd vor dem Karren drapiert ist, bedeutet dies, dass Sie sich auf das konzentrieren, was für Sie gut ist, oder sich nur darum kümmern, was für Sie gut ist. Wenn Sie von einem Kamelpferd träumen, symbolisiert es zahm. Wenn eine Frau davon träumt, von einem Pferd getreten zu werden, kann dies eine Metapher für die Tierlichkeit oder ihre Beziehung zu einem Mann sein. Das Pferd, das jedes Mal, wenn es durch eine Tür geht, ein Hindernis durchbricht, ist der gemeinsame Schatten, der viele Menschen niederdrückt. Das Pferd, das Waren trägt, symbolisiert oft die Mutter oder das Modell der Mutter. Heutzutage hat das Auto das Symbol des Pferdes (Traum vom Auto, Traum vom Reisen) weitgehend ersetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.