Traumdeutung über Keile

Die Traumdeutung des Keils hat realistische Einflüsse und Reaktionen, sowie die subjektive Vorstellung des Träumers.Bitte sehen Sie sich unten die für Sie zusammengestellte Traumdeutung des Keils an.

Von einem Keil zu träumen, deutet darauf hin, dass Sie in einem bestimmten Geschäft auf Schwierigkeiten stoßen werden, was dazu führen kann, dass Sie von Ihren Verwandten oder Freunden getrennt werden.

Psychologische Traumdeutung

Traumdeutung: Das keilförmige Kissen symbolisiert im Traum die Hilfe der Außenwelt. Im Leben wird der Keil immer dort platziert, wo er gebraucht wird, daher steht er auch für Großmut und Loyalität. Von Keilen zu träumen bedeutet, dass Sie mehr Hilfe von der Außenwelt benötigen, sich aber gleichzeitig davor hüten müssen, sich zu sehr auf diese Hilfe zu verlassen.

Psychoanalyse: Der Keil im Traum symbolisiert, dass jemand oder etwas von dir getrennt ist, aber auch, dass du aus äußeren Gründen dein einst streng verfolgtes Ziel aufgegeben hast.

Spirituelle Symbole: Der Keil in einem Traum symbolisiert das Vergehen der Zeit auf spiritueller Ebene oder eine Voraussetzung dafür, dass Ihr Traum wahr wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.