Traumdeutung und Wahrsagerei von Tierhörnern

Die Horn-Traum-Interpretation hat den Einfluss und die Reaktion der Realität sowie die subjektive Vorstellungskraft des Träumers. Bitte beachten Sie die Horn-Traum-Interpretation unten, um das Aussortieren zu erleichtern.

Hörner werden zum Kämpfen verwendet, besonders beim Werben. In symbolisieren die Tierhörner Turbulenzen.

Zu träumen, Hörner auf dem Kopf zu haben, bedeutet, dass Sie ein Vermögen verdienen, wenn Sie Ihr Bestes geben.

Von anderen mit Hörnern auf dem Kopf zu träumen bedeutet, dass Sie, wenn Sie sprechen und Dinge tun, die auf Ihren persönlichen Gedanken beruhen, sich überall Feinde machen, überall gegen Mauern stoßen und eine Katastrophe bevorsteht. Es sollte angebracht sein, die Haltung eines Menschen einzuschränken und zu ändern.

Der Traum vom Kauf und Verkauf von Tierhörnern bedeutet unruhiges Leben.

Psychologische Traumdeutung

Traumdeutung: Die Hörner von Tieren repräsentieren die Tierlichkeit von Menschen in Träumen. Gott Pan (der Gott, der in der klassischen griechischen Mythologie die Wald- und Tierhaltung beherrscht) ist symbolisch und vital, und er hat ein Paar Hörner auf dem Kopf. Das Einhorn symbolisiert den Penis und die Männlichkeit. Die im Traum erscheinenden Hörner bedeuten sowohl Schutz als auch Beleidigung. Darüber hinaus stellt das von Jägern verwendete Horn ein Warn- oder Drangsignal dar.

Psychoanalyse: Die Hörner, die im Traum erscheinen, symbolisieren die Vorteile, die Sie von anderen haben oder erhalten haben. Lange Zeit glaubten die Menschen, dass die Hörner von Tieren den Menschen die Kraft entsprechender Tiere geben können. In vielen Mythen und Legenden symbolisieren die langen Hörner auf dem Kopf einen hohen Status.

Spirituelles Symbol: Das Horn wächst auf dem Kopf und repräsentiert somit übernatürliche spirituelle Kraft. Auf der spirituellen Ebene symbolisieren die Hörner, die in Träumen erscheinen, die Göttlichkeit und die Kraft der Seele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.