Was bedeutet es, im Traum mehr zu essen? Traumdeutung

Die Bedeutung, zu viel Traum zu essen, zu viel Traum zu essen, hat realistischen Einfluss und eine realistische Reaktion sowie die subjektive Vorstellungskraft des Träumers. Bitte lesen Sie die ausführliche Erklärung, wie Sie zu viel Traum essen, um sich weiter unten zurechtzufinden.

Für diejenigen mit großem Appetit in ihren Träumen wird eine Katastrophe kommen.

Im Traum wurde ich zu einem Reiskübel, der ein glückverheißendes Omen ist und dazu bestimmt ist, reich zu sein.

Ein Mann träumt davon, dass er sich als Reiskübel essen kann, und er ist dazu bestimmt, reich zu sein, was bedeutet, dass Sie mit mehr Reichtum richtig umgehen und sie ihren angemessenen Wert spielen lassen können.

Im Traum einer Frau kann sie selbst essen, was bedeutet, dass Sie den Schmerz der Geburt ertragen können, schwanger werden und einen Jungen zur Welt bringen, weil die Geburt und Erziehung eines Jungen schwieriger ist.

Im Traum eines Mädchens kann es selbst essen, was bedeutet, dass Sie einen sehr guten Mund haben, eine große Menge Geld richtig verwalten können, eine gute Familie haben und daher von einem reichen Mann in Betracht gezogen und in eine wohlhabende Familie verheiratet werden .

Der Patient träumt von sich selbst als Reiskübel, was darauf hinweist, dass sich Ihr Zustand verschlechtert und Sie bettlägerig sind.

Der alte Mann aß in seinem Traum viel allein und wollte nach Westen gehen.

Eine Fallstudie über großen Appetit und viel Essen in Träumen

Traumbeschreibung: Letzte Nacht wurde ich in meinem Traum ein Reiskübel. Ich war super essbar. Ich fühlte mich nicht satt, egal wie ich aß. Infolgedessen wurde ich zu Tode geschlagen. Ich fühlte mich lustig!

Traumanalyse: Im Traum sind Sie ein Reiskübel, was darauf hinweist, dass Sie einen guten Mund haben und eine sehr gesegnete Person sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.