Traumdeutung von Speichel

Die Traumdeutung von Speichel hat den Einfluss und die Reaktion der Realität, sowie die subjektive Vorstellung des Träumers.Bitte beachten Sie die Traumdeutung von Speichel unten, um Ihnen bei der Klärung zu helfen.

Unter normalen Umständen repräsentiert der Speichel in Träumen Übelkeit und Ekel. Träumen bedeutet, dass Sie nicht dem Rat Ihres Chefs folgen müssen. Darüber hinaus kann Speichel auch Gedanken, Emotionen und spirituellen Hunger andeuten.

Wenn Sie davon träumen, im Mund zu sabbern, haben Sie Geldglück, und Sie können versehentlich einen roten Umschlag bekommen oder Sie haben ein zusätzliches Einkommen.

Träumen, dass Sie sabbern. Oberflächlich mag es Menschen oder Dinge um Sie herum geben, die Sie neidisch machen, aber es spiegelt tatsächlich wider, dass Sie etwas stagnieren, Ihr Einkommen sinkt, Ihre Lebensqualität sinkt oder Sie in Schwierigkeiten sind . Es bedeutet, dass alles unbefriedigend ist und das Vermögen abnimmt.

Zu träumen, dass der Mund eines anderen sabbert, bedeutet, dass Sie Geldglück haben und möglicherweise versehentlich einen roten Umschlag bekommen oder ein zusätzliches Einkommen haben.

Psychologische Traumdeutung

Traumdeutung: Unter normalen Umständen repräsentiert der Speichel in einem Traum Übelkeit und Ekel. Träumen bedeutet, dass Sie nicht dem Rat Ihres Chefs folgen müssen. Darüber hinaus kann Speichel auch Gedanken, Emotionen und spirituellen Hunger andeuten.

Psychoanalyse: Nach positivem Verständnis kann der Speichel im Traum ein Symbol für Glauben und Vertrauen sein. In manchen Kulturen spucken die Leute, wenn ein Geschäft gemacht wird, auf die Handfläche der anderen Person. Durch diesen besonderen Austausch von Körperflüssigkeiten gingen die beiden Seiten eine Beziehung ein.

Spirituelles Symbol: Speichel gilt seit biblischer Zeit als eine Flüssigkeit mit heilenden Eigenschaften. Es kann die bösen Augen blockieren und dem Fluch widerstehen. Auf spiritueller Ebene symbolisiert es den Energiefluss zwischen Arzt und Patient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.